Motivation

Kampa-4 | mit Natascha Kohnen
Kreisrätin Petra Weber, Peter Falk, Landesvorsitzende Natascha Kohnen, Bezirksrat Martin Eberl und MdB Michael Schrodi

mehr

Bayern kann mehr – Rot bewegt!

Porträtfoto von Peter Falk

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

zweifellos stehen wir vor einer Landtagswahl, die eine Richtungsentscheidung sein wird. Ich bin seit 1981 für die SPD aktiv und bringe als Mandatsträger in Gemeinde, Kreis und Bezirk sowie als Vorsitzender Richter am Landge¬richt auch die Erfahrung für die wichtigen Politikfelder Recht, Inneres und Sicher¬heit sowie Finanzen mit.

Es geht darum, mit Sachverstand und linkem Herz glaubwürdige Vorschläge für ein zukunftsfähiges Bayern zu unterbreiten. Es geht darum, Bayern in Zukunft anders, anständig und vor allem besser und mit der nötigen Professionalität zu regieren. Die Arbeit von Politik ist heute schwieriger, das ist teilweise durch Politikfehler hausgemacht, die es ehrlich anzusprechen gilt. Wir müssen uns auch um diejenigen kümmern, die sich von der Politik insgesamt oder von uns entfremdet haben. Zudem gibt es rechte Radikalisierungen, denen wir entschlossen entgegentreten müssen.

mehr

Ein Nachsatz

Zu meiner SPD in Bayern nach Bert Brecht – „Das Lied von der Moldau“:

Am Grunde der Moldau wandern die Steine
Es liegen drei Kaiser begraben in Prag.
Das Große bleibt groß nicht und klein nicht das Kleine.
Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag.
Es wechseln die Zeiten. Die riesigen Pläne
Der Mächtigen kommen am Ende zum Halt.
Und gehn sie einher auch wie blutige Hähne
Es wechseln die Zeiten, da hilft kein Gewalt.
Am Grunde der Moldau wandern die Steine
Es liegen drei Kaiser begraben in Prag.
Das Große bleibt groß nicht und klein nicht das Kleine.
Die Nacht hat zwölf Stunden, dann kommt schon der Tag.